Suche

Papiergold

Schlagwort

Macht

„Little Dorrit“

„Little Dorrit“ ist ursprünglich ein zwanzigteiliger Fortsetzungsroman von Charles Dickens. Einer dieser Romane kostete zur Erscheinungszeit etwa einen Schilling, nur für den letzten Teil (eine doppelfolge) wurden zwei Schilling verlangt.

Im Jahr 2008 wurde die Reihe verfilmt und  ins Britische und Amerikanische Fernsehen gebracht. In der Geschichte geht es um die 21-jährige Amy Dorrit, die mit ihrem Vater im Schuldengefängnis lebt.

Weiterlesen „„Little Dorrit““

Werbeanzeigen

Die Ketzerbraut

Von Iny Lorentz

Inhaltsangabe:

München zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Die schöne Bürgerstochter Genoveva, genannt Veva, soll nach dem Willen ihres Vaters den Sohn eines Geschäftspartners aus Innsbruck heiraten. Doch auf dem Weg nach Tirol geschieht das Unfassbare: Der Brautzug wird überfallen, Vevas Bruder ermordet und das Mädchen selbst von den Räubern entführt. Zwar gelingt es nach wenigen Tagen, Veva zu retten, doch nun glaubt ihr keiner mehr, dass sie noch unberührt ist. In den Augen der Welt ist sie „beschädigte Ware“, und ihr Vater beschließt, sie an den als Weiberheld und Pfaffenfeind berüchtigten Ernst Rickinger zu verheiraten. Nach Liebe werden die beiden nicht gefragt …

Weiterlesen „Die Ketzerbraut“

Krieger des Nordens

Von Jonas Herlin

ISBN 978-3-7341-0189-2

 

Inhaltsangabe:

Nichts kann diese Wikingerflotte aufhalten – außer der Kampf zweier Brüder um die Anführerschaft.

Die Langbootflotte des Wikingerfürsten Grimr Schädelspalter befindet sich auf dem Rhein mitten im Reich der Franken, als er nach einer Schlacht an seinen Wunden stirbt. Für seinen Sohn Olav ist klar, dass er nun die Führung der Flotte übernimmt. Doch sein Bruder Thorbrand greift ebenfalls nach der Macht. Plötzlich sind die Nordmänner in zwei Lager gespalten und können sich auf kein gemeinsames Vorgehen einigen, während sich ein Heer der Franken nähert. Was als gewinnbringendes Abenteuer begann, endet in einem gewaltigen Kampf. Dem einen bringt er Ruhm, dem anderen den Tod.

Weiterlesen „Krieger des Nordens“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑